Rübezahl Sessions - Jazz und Gelaber
Session #6 - Laia Genc, Klavier

Session #6 - Laia Genc, Klavier

October 17, 2021

Für die Pianistin und Komponistin Laia Genc besteht Jazz aus gelebten Geschichten, die immer wieder neu und anders erzählt werden. Uns hat sie verraten, welche Geschichten hinter einigen ihrer Stücke steckten und wie diese entstanden sind. Bei einem dieser Stücke ist sie sogar als Sängerin zu hören. Und wir jammen zusammen Stücke von Thelonious Mond und Dave Brubeck. Neu und anders...

Die Musik ist aus rechtlichen Gründen nicht im Podcast enthalten. Wir haben sie separat als digitales Album auf veröffentlicht, unter anderem auf Spotifyund Apple Music

Es gibt auch begleitende Playlists mit Stücken, die Eva und uns inspirieren. Ihr findet sie ebenfalls auf Apple Music oder Spotify.

Session #5 - Eva Swiderski, Gesang

Session #5 - Eva Swiderski, Gesang

October 3, 2021

Eva Swiderski studiert erst seit kurzer Zeit in Köln Jazz-Gesang und beginnt gerade, sich in der Szene einen Namen zu machen. Unser Schlagzeuger Maik hat sie in einem Live-Stream gesehen und war direkt so begeistert, dass wir sie in unseren Podcast eingeladen haben. Was für eine schöne Session das war! Eva hat uns erzählt, wie sie zur Jazzmusik gekommen ist, was die besonderen Schwierigkeiten aber auch Freuden beim Singen sind, was es mit einem macht, die eigene Stimme auf einer Aufnahme zu hören, und wie es ist, in Corona-Zeiten ein Jazz-Studium zu beginnen.

Die Musik ist aus rechtlichen Gründen nicht im Podcast enthalten. Wir haben sie separat als digitales Album auf veröffentlicht, unter anderem auf Spotify und Apple Music

Es gibt auch begleitende Playlists mit Stücken, die Eva und uns inspirieren. Ihr findet sie ebenfalls auf Apple Music oder Spotify.

Session #4 - Jakob Manz, Saxophon und Blockflöte

Session #4 - Jakob Manz, Saxophon und Blockflöte

September 19, 2021

Jakob Manz ist wohl einer der aufregendsten Saxophonisten der deutschen Jazz-Szene. Sein außergewöhnliches Talent offenbarte sich früh, als er mit 9 Jahren bei einem Workshop der Band Wildes Holz mit seinen Improvisationen auf der Blockflöte allen Anwesenden den Atem verschlug. Inzwischen studiert er Jazz-Saxophon in Köln, hat 2020 mit dem "Jakob Manz Project" seine Debut-CD beim renommierten Label ACT herausgebracht und konzertierte unter anderem bei den Leverkusener Jazztagen. Wir haben uns ausführlich über seine Entwicklung und seine musikalische Herangehensweise unterhalten. Und gespielt haben wir natürlich, sogar auch zwei Stücke mit Blockflöte. Es war ein Fest!

Die Musik ist aus rechtlichen Gründen nicht im Podcast enthalten. Wir haben sie separat als digitales Album auf veröffentlicht, unter anderem auf Spotify und Apple Music

Es gibt auch begleitende Playlists mit Stücken, die Jakob und uns inspirieren. Ihr findet sie ebenfalls auf Apple Music oder Spotify.

 

Session #3 - Joscho Stephan, Gitarre

Session #3 - Joscho Stephan, Gitarre

September 5, 2021

Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er spielt vorwiegend akustische Gitarre, mit uns ist er aber auch auf der E-Gitarre zu hören, und das mit Bravour. Es war sehr inspirierend, mit ihm zu spielen und er hatte eine Menge interessante Dinge zu erzählen! 

Die Musik ist aus rechtlichen Gründen nicht im Podcast enthalten. Wir haben sie separat als digitales Album auf veröffentlicht, unter anderem auf Spotify und Apple Music

Es gibt auch begleitende Playlists mit Stücken, die Joscho und uns inspirieren. Ihr findet sie ebenfalls auf Apple Music oder Spotify.

Session #2 - Matthias Strucken, Vibraphon

Session #2 - Matthias Strucken, Vibraphon

August 15, 2021

Der Kölner Vibraphonist Matthias Strucken ist ein herausragender Musiker, hat schon mit dem Who is Who der deutschen Jazz-Szene gespielt und leitet diverse eigene Bands. Wir hatten eine Menge Spaß beim Spielen und haben uns lange und sehr angeregt unterhalten. Er verrät uns unter anderem, was er tut, um in seinem Spiel eigefahrene Routinen zu vermeiden und zeigt uns einige Tricks auf seinem Instrument. 

Die Musik ist aus rechtlichen Gründen nicht im Podcast enthalten. Wir haben sie separat als digitales Album auf veröffentlicht, unter anderem auf Spotify und Apple Music

Es gibt auch begleitende Playlists mit Stücken, die Matthias und uns inspirieren. Ihr findet sie ebenfalls auf Apple Music oder Spotify.

Session #1 - Christoph König, Geige

Session #1 - Christoph König, Geige

July 14, 2021

Christoph König ist ein ganz außergewöhnlicher Geiger und Arrangeur. Seine Haupt-Band ist das Acoustic-Crossover-Quartett "Uwaga!", aber er ist als Arrangeur auch für viele andere Ensembles bis hin zu Orchestern tätig. Er verrät uns, wie es dazu kam, und wie er überhaupt darauf gekommen ist, mit der Geige Jazz zu spielen. Und Markus verrät, warum er die schwere Entscheidung treffen musste, nicht mehr bei Uwaga! zu spielen. 

Gespielt haben wir auch, und zwar wie außer Rand und Band! Es war eine der ersten Gelegenheiten, nach dem langen Lockdown überhaupt mal wieder zusammen Musik zu machen - und das hört man!

Die Musik ist aus rechtlichen Gründen nicht im Podcast enthalten. Wir haben sie separat als digitales Album auf veröffentlicht, unter anderem auf Spotify und Apple Music

Es gibt auch begleitende Playlists mit Stücken, die Christoph und uns inspirieren. Ihr findet sie ebenfalls auf Apple Music oder Spotify.

Podbean App

Play this podcast on Podbean App